Elysium - Infos

Die Zukunft hat das gebracht, was viele bereits heute befürchten: die Menschheit wurde komplett in zwei Klassen eingeteilt. Die Reichen leben im Jahr 2159 in einer Raumstation weit über der Erde: der luxeriösen Elysium. Und der Rest fristet ein Leben auf der Erde der Neuzeit: einem ausgeschlachteten, überbevölkerten und vollkommen ruinierten Planeten.

Immer wieder versuchen die hilflosen und verzweifelten Menschen, auf die Raumstation zu gelangen. Doch meist ist die Regierungsvertreterin Rhodes (Jodie Foster) bereits ihre Endstation. Die politische Hardlinerin vertritt radikale Anti-Immigrations-Gesetze und geht zum Schutz von Elysium und ihres Luxus-Status buchstäblich über Leichen.

Einer der Verzweifelten, die versuchen auf die Station zu gelangen, ist Max (Matt Damon). Nachdem er unter heftigen Druck von Außen förmlich dazu gezwungen wurde, gegen die Regierung vorzugehen, ist er jetzt vielleicht die letzte Hoffnung, um die schrecklichen Missstände zwischen den beiden Welten für immer zu beseitigen; jedoch besteht ein hohes Risiko, dass er dabei sein Leben verliert.

Nationalität: USA

Elysium - Exklusives Video: Waffen und Exoskelette - die detailverliebten Gadgets von WETA3 weitere Videos