Die schwarzen Brüder - Infos

Nach dem Jugendbuch von Lisa Tetzner und Kurt Kläber.

19. Jahrhundert: Giorgio (Fynn Henkel) wird wie viele andere Kinder von ihren Bergbauereltern als Kaminfeger an wohlhabende Mailänder Familien verkauft. So müssen die Jungs durch finstere Kamine klettern und Ruß mit den nackten Händen beseitigen. Doch so einfach nimmt Giorgio sein Schicksal nicht hin!

Er gründet gemeinsamen mit einigen Jungs den Bund der schwarzen Brüder, die sich gegen die Ausbeutung verschrieben haben. Dabei müssen sie sich nicht nur gegen die Mailänderstraßenjungen zur Wehr setzen, sondern auch noch ihre Flucht zurück in die Heimat planen.

Nationalität: Schweiz, Deutschland