Die Pute von Panem - The Starving Games - Infos

Eine Parodie auf "Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele" von den Machern von "Meine Frau, die Spartaner und ich" und "Beilight - "Bis(s) zum Abendbrot".

Im Mittelpunkt dieses Irrsinns steht Kantmiss Evershot (Maiara Walsh), natürlich eine Anspielung auf Protagonistin Katniss Everdeen, die sich während der 75. Starving Games des fiesen Präsidenten Snowball (Diedrich Bader) freiwillig für ihre kleine Schwester meldet, als diese dafür ausgelost wird. Denn es gibt tolle Preise zu gewinnen! Denn wer will schon nicht gerne einen alten Schinken, einen Coupon für ein Sandwich oder eine halb aufgegessene Gurke gewinnen?

So lässt Kantmiss ihren Freund Dale (Brant Daugherty) zurück und begibt sich in die Arena, zusammen mit Bäckersohn Peter Malarkey (Cody Christian). Doch auch die anderen 22 Kandidaten sind an dem fetten Hauptpreis interessiert.

Im Film werden aber nicht nur die Tribute von Panem parodiert, auch "Marvel's The Avengers", "Sherlock Holmes 2 - Spiel im Schatten" und "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2" müssen dran glauben.

Doch nicht nur bekannte Fantasy-Streifen der Neuzeit, sondern auch Trends der letzten Monate werden gerne und häufig auf die Schippe genommen. So kaut der Film auch Themen wie Psys Gangnam Style und die liebenswerten Angry Birds durch.

Nationalität: USA

Die Pute von Panem - The Starving Games - Exklusiver Clip: "Kantmiss macht kurzen Fruchtsalat"2 weitere Videos