Die Lebenden - Infos

Die junge Germanistik-Studentin Sita (Anna Fischer) macht sich auf den Weg zur Geburtstagsfeier ihres Großvaters, der seinen 95. Geburtstag feiert. Dafür reist sie von Berlin nach Wien und trifft dort ihren Vater Lenzi (August Zirner) und dessen neue Frau.

Doch am Abend der Geburtstagsfeier macht Sita eine schreckliche Entdeckung: auf einem Foto, das ihr Vater im Haus versteckt hatte, sieht sie ihren Opa in einer SS-Uniform. Sie spricht ihren Vater darauf an, doch will er nicht mit seiner Tochter über das Thema reden. Also beginnt Sita auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen und entdeckt große Geheimnisse, die sowohl ihr Großvater, als auch ihr Vater vor ihr haben...