Die Frau in Schwarz - Infos

London, Anfang des 20. Jahrhunderts: Der recht junge Anwalt Arthur Kipps, hier gespielt von Daniel Radcliffe, wird in ein britisches Hinterland beordert, um den Besitz einer verstorbenen Witwe aufzulösen und ihr Anwesen zu verkaufen. Doch der Auftrag wird für ihn sehr merkwürdig.

Auf der Beeerdigung erscheint nur eine einzige Person; eine Frau in Schwarz. Doch die Dorfbewohner reagieren auf diese Person mehr als merkwürdig, weswegen Arthur beginnt Fragen zu stellen. Doch Antworten sucht er bei den Ansässigen vergebens. Entweder können oder wollen sie ihm nicht helfen. Manche verleumden sogar die Existenz der Frau in Schwarz.

Als er sich wieder in dem Haus der alten Witwe befindet, hört er grausame Stimmen und Geräusche und die Frau in Schwarz erscheint ihm erneut. Ab jetzt weiß der Anwalt, dass hier etwas ganz und gar nicht stimmt. Er beginnt mit seinen Nachforschungen und stellt fest, das es Geheimnisse gibt, die man besser ruhen lässt...

Die Frau in Schwarz - Kino Trailer