Der Tropfen - Ein Roadmovie - Infos

Rainer (David Emig) war eigentlich immer Optimist. Ausbildung in der Tasche, einen Job in Aussucht und eine Freundin an seiner Seite. Nur der Mauerfall brachte auch bei ihm alles zu fall. Heute hängt er in seinem Heimatdorf in Thüringen fest und pflegt seine bettlägerige Mutter. Er lebt nur von Harz IV. oder gelegentlichen Minijobs.

Rainer ist verzweifelt und unfähig mit der Welt außerhalb seines kleines Dorfes zurechtzukommen. Und um den Frust der letzten Jahre zu entladen, schmiedet er einen finsteren Plan: ein Bombenanschlag in Berlin.

Mit der Bombe im Mopedkoffer auf dem Weg begegnet er vielen alten Bekannten und landet zum Schluss in einer Berliner WG. Natürlich verliebt er sich Hals über Kopf in eine junge Frau und sieht in ihr alles, was ihm bisher verwehrt gelieben war. Doch ein gewaltiges Missverständnis wirft ihn plötzlich ziemlich aus der Bahn...

Nationalität: Deutschland

Der Tropfen - Ein Roadmovie - Offizieller Trailer