Der letzte schöne Herbsttag - Infos

Claire (Julia Koschitz) und Leo (Felix Hellmann) sind seit zwei Jahren zusammen. Eigentlich läuft alles gut und friedlich, aber die beiden haben das Gefühl, den jeweils anderen nie kennengelernt zu haben. Der Kniff ist, dass der Regisseur Ralf Westhoff die beiden Charaktere einzelnd zu Wort kommen lässt. So vertrauen sie ihre Probleme den jeweils besten Freunden oder der Kamera an.

Dieser kleine Film über Beziehungen und die Liebe an sich stützt sich vollends auf die schauspielerische Leistung seiner Hauptdarsteller. Immer wieder versuchen sie sich und dem anderen ihre Gefühle zu erklären und scheitern auf mal lustige, mal traurige Weise.

Der letzte schöne Herbsttag - Mann vs. Frau - Trailer zum Beziehungsfilm