Der letzte Mentsch - Infos

Der alte Marcus (Mario Adorf) will unbedingt nach Ungarn reisen, da er dort hofft Hinweise auf seine jüdische Identität zu finden. Denn lange Zeit hat er nicht mehr und er will auf einem jüdischen Friedhof begraben werden, doch das wird ihm verwehrt, da es keine Beweise für seine Herkunft gibt. Als Überlebender des Konzentrationslagers kehrte er jedoch nicht zu seinem alten Leben zurück, sondern löschte dieses.

Die junge Gül (Katharina Derr) bietet ihm spontan an sein Auto dorthin nach ungarn zu fahren und ihm zu helfen. Zusammen bestreiten die beide eine lange Fahrt und lernen nicht nur viel voneinander, sondern auch über die Grenzpolitik und die Bürokratie des heutigen Europas.

Nationalität: Frankreich, Schweiz, Deutschland