Der Kaufhaus Cop 2 - Infos

Fortsetzung zu der Erfolgskomödie "Der Kaufhaus Cop", mit Kevin James in der Hauptrolle.

Paul Blart (Kevin James) ist zurück! Diesmal verschlägt es den Kaufhaus-Sicherheitsmann und seine Tochter (Raini Rodriguez) nach Las Vegas. Dort findet eine renommierte Sicherheitsmesse statt, bei der sich die Branche von ihrer schicksten Seite präsentiert.
Als Sicherheitsmann einer Einkaufspassage macht er neben der high-class Casino-Security nicht gerade den professionellsten Eindruck, was man ihn auch ordentlich spüren lässt.

Ausgerechnet während der Messetage schlägt eine berüchtigte Kunstdiebbande zu, die es auf die edlen Kunstwerke eines örtlichen Casinos abgesehen hat. Womit die Verbrecher gerechnet haben, ist moderne high-tech Sicherheit. Womit sie niemals rechnen konnten, ist Paul Blart. Der Kaufhauf-Cop muss einmal mehr den Karren aus dem Dreck ziehen, als modernste Security-Methoden versagen und niemand sonst einen Plan hat, wie die Schurken aufgehalten werden können.

Der Film wurde komplett im Wynn-Casino gedreht, welches zu den absoluten Top-Adressen in der Casinowelt zählt.

Kevin James schlüpft nach fünf Jahren erneut in die Sicherheitsuniform. Der Schauspieler war während dieser Zeit äußerst beschäftigt mit der Filmemacherei.
Wie bei den meisten seiner letzten Projekte, ist er auch bei "Der Kaufhaus Cop 2" der ausführende Produzent. Sein Kollege und persönlicher Freund Adam Sandler produziert den Film ebenfalls. Die Entscheidung ein Sequel zu drehen, hängt vermutlich mit dem guten Einspielergebnis des ersten Teils zusammen, der den Verantwortlichen über 30 Millionen Dollar Profit einrachte.

Viele Rollen, die im ersten Teil etabliert wurden, konnten erneut mit den selben Schauspielern besetzt werden. Insbesondere "King of Queens"-Fans dürfen sich wieder auf Gary Valentine freuen, der schon öfters in Kevin James-Filmen eine kleine Rolle übernommen hat.

Andy Fickman löst Steve Carr, der beim ersten Teil Regie führte ab. Der Regisseur hat bereits umfangreiches Komödien-Resume. Dwayne "The Rock" Johnson arbeitete bereits mehrfach mit Fickman, unter anderem für die Komödie "Daddy ohne Plan" und "Die Jagd zum magischen Berg".

Nationalität: USA

Der Kaufhaus Cop 2 - Exklusiver Clip: "Vater-Tochter-Gespräch"5 weitere Videos