Der Junge Siyar - Infos

Originaltitel: „Før snøen faller “.

Der Dorfjunge Siyar (Abdullah Taher) führt ein recht beschauliches Leben innerhalb der irakischen Region Kurdistan. Das ändert sich aber recht bald, als seine ältere Schwester Nermin (Bahar Ozen) vor ihrer eigenen geplanten Hochzeit flüchtet und ihr Heil in der Weite sucht.

Siyar, der seine Schwester um jeden Preis zurückgewinnen möchte, muss sich nach diesem unvorhersehbaren Zwischenfall auf eine lange Verfolgungsreise vorbereiten. Da sein Vater bereits gestorben ist und er als ältester Sohn im Stile der kurdischen Tradition die Familienehre wahren muss, obliegt es nun ihm, aufzubrechen und seine Schwester wieder zurückzuholen.

Aus der einfachen Prämisse entspinnt sich eine Irrfahrt von Ost nach West. Auf seiner langen Reise begegnet Siyar einer Vielzahl von Menschen, darunter auch einem Mädchen namens Evin (Suzan Ilir), dass sich in Istanbul dazu entscheidet, sich zusammen mit ihm ins Unbekannte zu begeben. Im Laufe ihrer gemeinsamen Tage durchqueren sie unter anderem Griechenland, Deutschland und Norwegen und mit zunehmender Dauer wird aus der Suche nach der eigenen Schwester auch eine Suche nach dem Leben und der Liebe.

Nationalität: Norwegen, Deutschland, Irak

Der Junge Siyar - Offizieller Trailer