BBC bringt die Fantasy-Trilogie His Dark Materials von Autor Philip Pullman ins Fernsehen. Die besteht aus Der Goldene Kompass, Das Magische Messer und Das Bernstein-Teleskop, wobei Ersteres wohl das bekannteste Werk darstellen dürfte.

Der Goldene Kompass - BBC bringt Fantasy-Trilogie ins Fernsehen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
His Dark Materials erhält eine eigene Miniserie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn mit Der Goldene Kompass wurde 2007 ein Film von Regisseur Chris Weitz veröffentlicht, in dem unter anderem Nicole Kidman, Daniel Craig, Christopher Lee und Sam Elliott mitspielen. Der war mit mehr als 372 Millionen US-Dollar an den Kinokassen ein Erfolg und erhielt einen Oscar für Beste visuelle Effekte.

Die geplante Serie wird insgesamt 8 Episoden umfassen und von Pullman produziert, wobei diese nicht nur auf Der Goldene Kompass, sondern auf allen drei Romanen basiert.

In den Büchern geht es um Lyra, die gemeinsam mit ihrem Dæmon Pantalaimon in einer Welt lebt, die der unseren sehr ähnlich ist. Eines Tages verschwinden in der Gegend immer mehr Kinder spurlos – laut Gerüchten werden den Kindern die Dæmonen entrissen

Lyra ist indirekt selbst betroffen, da ihr Freund Roger ebenfalls verschwunden ist. Also will sie sich selbst auf die Suche nach ihm begeben. Währenddessen trifft sie natürlich auf merkwürdige Dinge und geht auch diesen auf den Grund.

Bilderstrecke starten
(25 Bilder)