Der Fremde am See - Infos

Originaltitel: "L'Inconnu du lac".

Franck (Pierre de Ladonchamps) ist vierzig Jahre alt, schwul und gerade in einer ausgemachten Zwickmühle. Er verbringt seine Sommer-Nachmittage stets mit zwei Männern in einem FKK-Resort am Ufer eines Sees.

Der eine heißt Henri (Patrick d'Assumcao) und scheint ein Seelenverwandter von Franck zu sein; auf jeden Fall verbindet die beide eine starke platonische Freundschaft. Und der andere ist Michel (Christophe Paou), zu dem sich Franck körperlich hingezogen fühlt und der mit ihm eine leidenschaftliche Liebe teilt. Doch der Schatten der Ungewissheit liegt über dieser Beziehung, denn Michel wird verdächtigt, seinen Ex-Geliebten ertränkt zu haben...

Nationalität: Frankreich