Der böse Onkel - Infos

Trix Brunner wollte für ihre Tochter Saskia stets ein sorgloses und gesundes Leben. Daher zogen die beiden bereits vor Jahren von der Großstadt aufs Land. Doch das schöne Leben weicht dem Chaos, als sie dem Sportlehrer Armin vorwirft, ihre Tochter sexuell belästigt zu haben.

Was Trix nämlich nicht wusste: Armin war einst Landesmeister im Turmspringen. Für die Bevölkerung, die sonst nicht viel hat, worauf sie stolz sein kann, Grund genug, ihm Rückendeckung zu geben und die alleinerziehende Mutter mit Verachtung und Isolation zu strafen.