Contagion - Infos

Wasch dir immer die Hände. Halte dir immer die Hand vor den Mund, wenn du niest. Jeder kennt diese guten Ratschläge. Schon immer hatten die Menschen in den modernen Metropolen Angst vor Viren und ansteckenden Krankheiten. Was ist, wenn der Mann, dem ich gerade die Hand geschüttelt habe, Milzbrand hat? Was, wenn jemand in der U-Bahn sitzt und ich mich anstecke, weil er ein tödliches Virus hat? Was, wenn....? Contagion breitet diese Ängste vor einer Pandemie zu einem Schreckensszenario aus.

Ein tödliches Megavirus verbreitet sich über die ganze Welt und die Bevölkerung ist in Panik. Ein fanatischer Blogger (Jude Law) tut ein Übriges, um die Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen. Schon bald bricht die Zivilisation, wie wir sie kennen, zusammen und jeder versucht auf eigene Faust durchzukommen. Ein Team von Medizinern unter der Leitung der CDC versucht verzweifelt die Ausbreitung einzudämmen und ein Gegenmittel zu finden, doch die Zeit wird läuft ihnen davon und Ressourcen wie Nahrung und Wasser werden immer knapper. All ihre Anstrengungen scheinen vergeblich, denn das Virus mutiert und passt sich immer wieder an die neu entwickelten Medikamente an. Verzweiflung macht sich breit, während draußen die Menschen sterben und vollkommene Anarchie herrscht.

Contagion - Making-of