In A Glimpse Inside The Mind of Charles Swan III spielt Charlie Sheen eine Figur, für die er sich wahrscheinlich mal wieder nicht großartig verstellen muss. In der Rolle des Grafikers Charlie Swan genießt er einen üppigen Lebensstil: Frauen, Alkohol und Drogen stehen quasi an der Tagesordnung.

Eine Darsteller-Konstellation, die man eher selten sieht.

Als sich seine Freunding Ivana (Katheryn Winnick) nach einer langjährigen Beziehung von ihm trennt, bricht für Charlie eine Welt zusammen. Also versucht er sich Trost und Hilfe an anderer Stelle zu holen und wendet sich an dessen Schwester Izzy (Patricia Arquette) und seine Freunde Saul (Bill Murray) und Kirby (Jason Schwartzman).

Da aber auch diese ihm nicht so richtig weiterhelfen können, driftet er immer weiter in eine surreale Fantasie-Welt ab. Gemeinsam mit seinen Freunden und der Schwester geht er auf eine verrückte Reise, um mit einem Leben ohne seiner Geliebten fertig zu werden.

Die Regie führte bereits vor rund einem Jahr Roman Coppola (Sohn von Francis Ford Coppola). Der Kinostart ist in den USA für den 8. Februar 2013 vorgesehen. Wann A Glimpse Inside The Mind of Charles Swan III hierzulande starten wird, ist noch ungewiss.

Anbei seht ihr den ersten Trailer, der natürlich unter anderem Charlie Sheen und Bill Murray zeigt.

Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich - Official TrailerEin weiteres Video