Zu Neill Blomkamps kommenden Science Fiction-Streifen Chappie ist ein neuer Trailer veröffentlicht worden, der allerdings trotz spektakulärer Bilder einen leicht schalen Geschmack beinhaltet.

Chappie - Neuer Trailer veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 1/81/8
Chappie kann man hier getrost mit Wikus van de Merwe aus District 9 austauschen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Neill Blomkamp begeisterte 2009 die Filmwelt mit seinem Debütstreifen District 9 - ein Film über MNU-Mitarbeiter Wikus van de Merwe, der aus Versehen eine außerirdische Substanz inhaliert, die ihn zu einen der ihren verwandelt. Um wieder zu einem Menschen zu werden, willigt Van de Merwe ein, den Shrimps genannten Außerirdischen dabei zu helfen, die Erde zu verlassen, und Hilfe zu holen. Ein fantastischer Actiontrip mit interessanter Story. Doch bereits mit Elysium kam für viele Fans die Ernüchterung. Generische und langweilige Story, und Ideenlosigkeit warfen sie ihm vor. Ist Blomkamp bereits an den Grenzen seiner Kreativität gelangt? Ein zweiter M. Night Shyamalan? Das könnte man fast befürchten angesichts des neuen Trailers zu Chappie, der zwar handwerklich genial aussieht, wie man es nicht anders erwarten würde bei Blomkamp, aber inhaltlich doch fast austauschbar klingt. Chappie mit Wikus van de Merwe ausgetauscht, und man könnte glatt District 9 erhalten. Zumindest wirkt der Trailer dementsprechend generisch. Hoffen wir mal, dass dem am Ende doch nicht so ist.

Chappie startet hierzulande am 5. März 2015 in den Kinos.

4 weitere Videos