Carne De Perro - Infos

Originaltitel: "Carne de perro".

Unberechenbar, aber auch unheimlich fragil ist Alejandro (Alejandro Goic), der in seiner Vergangenheit als Folterer tätig war. Nur durch seinen Job als Taxifahrer hält er den täglichen Rythmus aufrecht und die Dämonen aus seinem Kopf fern. Doch als sein Auto kaputtgeht, muss er sich seiner Vergangenheit stellen, die immer mehr Einfluss auf ihn zu gewinnen scheint. Realität und Erscheinungen werden eins und auch nachdem ihm eine omniöse Sekte Schutz bietet, bleibt Alejandro eine tickende Zeitbombe.

Nationalität: Chile, Frankreich, Deutschland