Captain Phillips - Infos

Captain Phillips ist die Verfilmung der realen Geschichte von Kapitän Richard Philips, der von somalischen Piraten im Jahr 2009 gefangenen genommen wurde. Der Film basiert dabei auf dem Buch "A Captain's Duty: Somali Pirates, Navy SEALs, and Dangerous Days at Sea", welches Philips nach den tragischen Ereignissen geschrieben hat.

April 2009. Das US-amerikanische Container-Frachtschiff "MV Maersk Alabama" wird von somalischen Piraten gekapert. Um für den Schutz seiner Crew zu sorgen, bietet sich Kapitän Richard Philips (Tom Hanks) als Geisel an. Es klappt: die Piraten gehen auf das Angebot ein.

Doch jetzt bekommt es Philips mit dem Anführer Muse (Barkhad Abdi) zu tun, der die Piraterie verteidigt, indem er den Kapitän immer wieder mit den Auswirkungen der Globalisierung konfrontiert. Die ganze Situation ist verfahren.

Doch im Hintergrund laufen die Vorbereitungen für eine Befreiungsaktion. Jetzt muss Philips nur noch Zeit gewinnen...

"Captain Philips" wurde 2014 für den Oskar nominiert. Folgende Kategorien wurden dabei genannt: "Bester Film", "Bestes adaptiertes Drehbuch", "Bester Tonschnitt" und "Bester Ton". Barkhad Adbi wurde als "Bester Nebendarsteller" nominiert.

Nationalität: USA

Captain Phillips - Deutscher Trailer2 weitere Videos