Bruder vor Luder - Infos

Neuer Film der Lochmann-Brüder, Heiko und Roman, die mit dem Film "Kartoffelsalat - Nicht fragen!" einen der schlecht bewerteten, deutschsprachigen Filme aller Zeiten geschaffen haben, aber damit auch eine Menge Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnten.

In "Bruder vor Luder" geht es um die Lochis (gespielt von den Lochmann-Zwillingen), einem Youtube-Phänomen. Die beiden Brüder sind äußerst erfolgreich, wollen aber Bodenständig bleiben und die wahren Ziele im Leben nicht vergessen. Daher gibt es zwischen den beiden auch einige Regeln; "Bruder vor Luder" ist eine davon.

Als die beiden verkünden, dass sie ihre erste richtige Tour planen, sind ihre Fans komplett aus dem Häuschen. Eine davon ist die schüchterne Bella (Tara Fischer), die sich längst in Roman verliebt hat, sich aber nicht traut, ihm ihre Liebe zu gestehen. Hemmungen wie solche kennt ihre Schwester, Jessy (Milena Tscharntke), überhaupt nicht. Als die Zicke erfährt, dass die Jungs mit ihren Klickzahlen einen Haufen Geld machen, will sie etwas von dem Kuchen abhaben.

Sie stellt ihre zickige Ader ein, macht einen auf braves Hausmädchen und benutzt ihre eigene Schwester als Mitleidbonus, indem sie sie als stummes Schwesterchen im Rollstuhl verkauft, um die man sich ständig kümmern muss. Der Schwindel hat Erfolg und Heiko verliebt sich in die falsche Schlange. Sein Verhalten führt schon bald dazu, dass das Band der Brüder auf eine harte Probe gestellt wird.

Nationalität: Deutschland

Bruder vor Luder - Exklusiver Clip zum neuen Machwerk der Lochmann-BrüderEin weiteres Video