Der geplante Boune-Film mit Matt Damon in der Hauptrolle wird ein wenig später in die US-Kinos kommen, wie Variety unter Berufung auf das Studio Universal berichtet.

Bourne 5 - Neuer Bourne-Film mit Matt Damon kommt etwas später

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/24Bild 1/241/24
Matt Damon ist wieder Jason Bourne.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Statt am 15. Juli 2016 über die Leinwand zu sprinten, wird Damon am 29. Juli zu sehen sein. Also gut zwei Wochen später. Damit entgeht man einem Aufeinandertreffen mit Ice Age 5 und dem zweiten Wochenende von Star Trek 3.

Dass Damon zurückkehren wird, ist seit November letzten Jahres bekannt. Erst plauderte dies Damons langjähriger Freund und Schauspieler Ben Affleck aus, danach bestätigte dies Damon selbst.

Die Dreharbeiten sollen in diesem Jahr starten, die Regie führt erneut Paul Greengrass.

Dass Damon nur dann noch einmal als Jason Bourne auftreten möchte, wenn auch Greengrass an Bord ist, machte er in der Vergangenheit immer wieder deutlich. Er zeigte zwar Interesse, aber ohne den Regisseur hätte es für ihn keine Rückkehr gegeben. "I just needed him to say yes", sagte Damon im November.