Borgman - Infos

Das Ehepaar Richard (Jeroen Perceval) und Marina (Hadewych Minis) verbringen zusammen mit ihrer Tochter in einer wohlhabenden Siedlung ein sorgloses und glückliches Leben. Richard ist als führender Kopf einer bekannten Medienfirma angestellt und verdient sehr gut, was seiner Frau die Zeit und Ruhe dazu gibt, ihrer Kreativität als Malerin freien Lauf zu lassen.

Parallel dazu wird das Schicksal des Camiel Borgman (Jan Bijvoet(/b]) vorgestellt, der sein Leben auf der Flucht verbringt. Von einem Trio bewaffneter Männer, einer davon ein gläubiger Priester, gejagt, muss der Flüchtling in unwürdigen Verhältnissen leben, sich des Nachts in Erdlöchern verstecken, anstatt ein warmes Bett zu hüten. Schließlich kann der verrohte Mann entkommen und gelangt so in die Siedlung, in der die Familie rund um Fernsehproduzent Richard ihr Dasein fristet.

Völlig verdreckt ist es Borgmans größter Wunsch, ein wohltuendes Bad zu nehmen. Er geht von Tür zu Tür, wird aufgrund seines uneinladenden Aussehen aber zunächst überall abgewiesen. Schließlich gelangt er an die Tür von Richard und Marina, doch auch der Familienvater kann nicht über seinen Schatten springen und schlägt dem Fremden die Tür vor der Nase zu. Als Borgman im jedoch entgegenruft, seine Frau zu kennen, wird Richard hellhörig. Wutentbrannt über den vermeintlichen Frevel stürzt er sich auf den Ankömmling und schlägt ihn nieder.

Marina verneint zwar das augenscheinliche Lügengespinst Borgmans, trotz allem entscheiden sie sich dafür, den Verletzten Unterkunft im Gästezimmer des Hauses zu gewähren. Das Ehepaar ist völlig ahnungslos, welche düstere Geschichte in Wirklichkeit hinter dem großen Unbekannten steckt...

Regisseur des Films ist Alex Van Warmerdam, der für seine tiefgründigen Werke bekannt ist. In seiner neuesten Produktion Borgman nimmt er sogar selber die Rolle eines Schauspielers wahr und gibt der Figur Ludwig sein Gesicht.

Borgman wurde erstmalig auf den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2013 vorgeführt. Der niederländische Thriller wurde für die Acadamy Awards als bester fremdsprachiger Film vorgeschlagen, bis zu einer Nominierung hat es allerdings letztlich nicht gereicht.

Borgman - Official Trailer #1