Mit Beyond Skyline wurde in Cannes das Sequel zum Sci-Fi-Film Skyline aus dem Jahr 2010 angekündigt.

Konkrete Details zum Inhalt sind nicht bekannt, der Film dürfte nach dem relativ offenem Ende aber sicherlich an dem Vorgänger anknüpfen. Liam O'Donnell, der Drehbuchautor und Produzent von Skyline, wird in Beyond Skyline die Regie übernehmen.

Die Strause-Brüder, die beide die Regie des ersten Teils führten, beabsichtigten schon von Anfang an ein Franchise und somit mehrere Ableger. Sie sprachen bereits 2010 ein Sequel an und wollten es mit ihrem eigenen Budget drehen. Die Brüder sind anscheinend nicht mehr involviert. Ebenso wurde nichts zu den Darstellern gesagt, aufgrund des Endes könnten aber einige wieder im zweiten Teil auftauchen.

Immerhin wurde schon einmal ein erstes Poster veröffentlicht, das ihr rechts neben dem Text seht. In Skyline geht es um eine Alien-Invasion, die durch seltsame, blaue Lichter angekündigt wird. In Rollen zu sehen sind unter anderem Brittany Daniel, Eric Balfour, Scottie Thompson, Donald Faison (Turk aus der Serie Scrubs – Die Anfänger) und David Zayas.