Besser als Nix - Infos

Nach dem gleichnamigen Roman von Nina Pourlak.

Tom (François Goeske) mag schwarz bei seinen Klamotten hört gern melancholische Musik und kann mit seinen Mitmenschen nicht so viel anfangen und sie auch nicht mit ihm, so auch sein Vater (Wotan Wilke Möhring). Nur noch zu Oma Wally (Hannelore Elsner) und Sandkastenfreund Mike (Jannis Niewöhner) hat er einen gute Draht.

Nur ist Tom völlig planlos, was er mit seinem Leben anfangen soll. Kein Abi und keine Ahnung was er denn machen soll. Bestattungsfachkraft schlägt ihm die Berufsberaterin vor und das scheint genau das richtige für ihn zu sein.

Und dort lernt er auch die symphatische Sarah (Anna Fischer) kennen, die von ihrem Stundenjahren in Berlin wieder nach Hause zurückgekehrt ist und sich auch nicht so ganz zugehörig fühlt. Doch plötzlich stirbt Mike und Tom scheint wieder den Boden unter den Füßen zu verlieren. Doch er merkt, dass er das nicht will und findet es höchste Zeit, dass er sich ein richtiges Leben anschafft.

Nationalität: Deutschland