Beneath - Infos

Es gibt für diesen Film noch keinen offiziellen Starttermin in Deutschland.

"Beneath" ist ein Horrorfilm von larry Fessenden.

Sechs Jugendliche wollten eigentlich nur ein entspanntes Wochenende am See genießen, doch dann zwingen die Umstände sie, sich gegenseitig zu opfern.

Darauf haben sie den ganzen Sommer gewartet: Für ihren Urlaub fahren Johnny (Daniel Zovatto), Kitty (Bonnie Dennison), Matt (Chris Conroy), Simon (Jonny Orsini), Zeke (Griffin Newman) und Deb (Mackenzie Rosman) an den See, um dort einfach mal sie Seele baumeln zu lassen. Schwimmen, entspannen und die Sonne ihr übriges tun lassen, so hatten die sechs sich das vorgesellt.

Als sich ein etwas älterer Anwohner einmischt und fragt, was die Gruppe vorhat, geben diese vor, einfach nur mit dem Boot auf den See fahren zu wollen. Das war die Idee. Keiner versteht, wieso der Alte auf einmal hysterisch wird, und sie vor der Bootstour warnen will. Auch draußen auf dem See ist erstmal alles in Ordnung, als plötzlich etwas merkwürdiges geschieht. Es dauert nicht lange, bis die Gruppe merkt, was hier vor sich geht: ein riesiger Killerfisch greift sie an. Mehrere Meter groß und mit scharfen Zähnen bewaffnet beschädigt er ihr Boot und bringt sie so in eine tödliche Zwickmühle.

Sollen sie nun schwimmen? Wegpaddeln? Wird der Fisch ihr Boot weiter zerstören? Die sechs sind sich sicher - sie müssen hier weg. Doch alles hilft nichts, sie können dem Fisch nur mit dem Boot nicht entkommen. Alles scheint verloren, als einer der Gruppe auf die Idee kommt, eine Ablenkung zu erzeugen. Wie lenkt man einen riesigen Killerfisch ab? Klar - mit Beute. Jemand muss ins Wasser steigen und den Fisch vom Boot weglocken, so dass die Leute im Boot sicher an Land paddeln können.

Logisch, dass niemand freiwillig ins Wasser möchte. Doch wie kann dies entschieden werden? Alte Konflikte in der Gruppe brechen wieder auf und es beginnt ein tödlicher Wettlauf mit der Zeit. Wer gewinnt? Mensch oder Killerfisch?

Nationalität: USA

Beneath - Official Trailer #1