Schauspielerin Winona Ryder bestätigte, dass Beetlejuice 2 kommen wird, nachdem es inzwischen einige Zeit still um das Projekt war.

Während der Show Late Night with Seth Meyers sagte sie: "Ähm, ich denke, dass ich es bestätigen kann, da Tim Burton dieses Interview führte. Es war erst streng geheim… und dann machte er Werbung für Big Eyes und sagte während eines Interviews vor der Kamera 'Natürlich werden wir es tun, und Winona wird darin mitspielen'."

Sie bezieht sich auf ein Interview, das der Regisseur im vergangenen Jahr führte und darin tatsächlich bestätigte, dass er Beetlejuice 2 machen möchte und Michael Keaton als Hauptdarsteller zurückholen will.

Zu dem Zeitpunkt sagte er: "Er ist ein Charakter, den ich liebe und vermisse, und ich vermisse es auch, mit Michael Keaton zu arbeiten. Es gibt nur einen Beetlejuice. Wir arbeiten an einem Drehbuch, und ich denke, es ist so nah wie nie zuvor, und ich würde es lieben, wieder mit ihm zu arbeiten."

Winona Ryder war bereits im ersten Teil aus dem Jahr 1988 zu sehen. Zuletzt war Keaton etwa in Birdman zu sehen, wo er einen abgehalfterten Schauspieler verkörpert, der von seinem Ruf als Darsteller des gleichnamigen Leinwand-Superhelden zehrt.

Bilderstrecke starten
(39 Bilder)