Baywatch - Nachfolgerin für Pamela Anderson gefunden

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Kelly Rohrbach und Dwayne 'The Rock' Johnson.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das 'Sports Illustrated"-Model Kelly Rohrbach ist die Nachfolgerin von Pamela Anderson, die somit im kommenden Film in die Rolle von CJ Parker schlüpfen wird.

Als diese war Anderson in der gleichnamigen Serie ab 1992 zu sehen, was ihr gleichzeitig einen riesigen Karriere-Sprung verschaffte und ihre größte Rolle war. Auch heute noch wird sie häufig mit der Rettungsschwimmerin in Verbindung gebracht.

Pamela Anderson nicht mehr an Baywatch interessiert

Dass Pamela Anderson nicht mehr CJ Parker spielen möchte, ist bereits seit längerer Zeit bekannt. Wie Wrestler und Schauspieler Dwayne 'The Rock' Johnson über seinen Instagram-Account verkündete, ist Rohrbach die neue Badenixe. Er bezeichnet sie als schlau, zäh und witzig. Passend dazu veröffentlichte er mehrere Videos, in denen beide in ihrer Arbeitskleidung zu sehen sind.

Es ist nicht das erste Mal, dass Rohrbach vor der Kamera steht. Sie spielte zuvor in kleineren Indie-Projekten mit und konnte sich ebenso eine Nebenrolle in Woody Allens kommenden Film (trägt noch keinen Titel) sichern. Erst heute wurde außerdem bekannt, dass sich das Model und Leonardo DiCaprio getrennt haben.

Neben Rohrbach und The Rock wurden bislang auch Alexandra Daddario als Summer sowie Zac Efron für den Baywatch-Film bestätigt. Summer wurde in der Serie damals von Nicole Eggert verkörpert.

Spaß zum Wochenende - Die 25 irrsten Filmtitel aller Zeiten!

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (25 Bilder)