Während Regisseur Zack Snyder 2013 mit Man of Steel noch ein Visual Effects-Overkill zelebrierte, konnte er in Batman v Superman: Dawn of Justice auch die praktischen Effekte einsetzen - dank Batman.

Batman V Superman: Dawn Of Justice - Zack Snyder: Für Batman gibt es mehr praktische Effekte

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBatman V Superman: Dawn Of Justice
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 61/621/62
Batman steht für handgemachte Effekte
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit Batman und Superman treten in Zack Snyders Batman v Superman: Dawn of Justice zwei ungleiche Superhelden gegeneinander an. Und das gilt auch für die Umsetzung ihrer Kräfte. Während man bei Superman aufgrund seiner übermenschlichen Kräfte auf Visual Effects zurückgreifen muss, war Snyder bei Batman in der Lage, hauptsächlich praktische Effekte einzusetzen.

"Es hat wirklich Spaß gemacht, Batman als Antwort auf Superman zu verwenden", so Snyder in einem Interview im aktuellen Empire-Magazin, "weil er nicht herumfliegt und sich verrückt verhält. Er fährt einfach in seinem Batmobil herum und zieht sein Batmandings ab. Vieles von dem konnten wir auf praktische Weise lösen. Batman bringt das zurück."

Ärmelfreies Batman-Kostüm

Ganz so ohne visuelle Effekte ging es dann aber doch nicht, wie Batman-Darsteller Ben Affleck in einem Interview mit Studio Ciné Live zugibt. Allerdings ging es hierbei eher um eine Bequemlichkeit. "Etwas, das zuvor nicht möglich war, aber nun machbar ist, ist das Tragen des Kostüms ohne Ärmel. Sie haben mir Motion-Sensoren auf meine Arme angebracht, um den Rest des Kostüms in der Post-Production einzufügen. Und das hat es mir erlaubt, meine Arme frei zu bewegen, ohne bei den Kampfszenen wie ein Roboter zu wirken", so Affleck. "Ich glaube, das war das erste Mal, dass ein Schauspieler über all diese Flexibilität verfügte und seinen Kopf in einem Batsuit bewegen konnte."

Das stimmt nicht so ganz. Auch ab The Dark Knight war Christian Bale in der Lage, seinen Nacken zu bewegen, ohne den oberen Torso mitbewegen zu müssen. Die komplette Bewegungsfreiheit hatte Bale dennoch nicht. Dafür hat diese Flexibilität auch ihren Preis: drei Mitarbeiter brauchte es, um Affleck jedes Mal in sein Kostüm zu bekommen.

Synopsis

Seht endlich, wie sich Batman und Superman in Batman v Superman: Dawn of Justice duellieren. Ein epischer Showdown, der das Leben beider auf immer verändern wird. Clark Kent traut Gothams mysteriösen maskierten Ordnungshüter nicht über den Weg. Auch Bruce Wayne hat kein Vertrauen in den Außerirdischen, der beinahe Metropolis vernichtet hat. Und Lex Luthor, der beide mehr als alles andere hasst, manipuliert sie für seine eigenen Zwecke. Entscheidet euch für eine Seite: Man of Steel oder Dark Knight? Erfahrt die Antwort auf die uralte Frage: wer gewinnt in Batman v Superman: Dawn of Justice?

Nicht mehr lange, dann startet Batman v Superman: Dawn of Justice am 24. März 2016 in den Kinos.

DC Extended Universe

- Sagt uns eure Meinung! Wer ist der beliebteste Charakter im DC-Universum?!
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (119 Bilder)

Aktuellstes Video zu Batman V Superman: Dawn Of Justice

Batman V Superman: Dawn Of Justice - Official Final Trailer8 weitere Videos