'Batman v Superman: Dawn of Justice'-Regisseur Zack Snyder veröffentlichte das erste offizielle Bild von Jason Momoa als Aquaman.

Batman V Superman: Dawn Of Justice - Erstes Bild von Jason Momoa als Aquaman

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBatman V Superman: Dawn Of Justice
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 60/611/61
Jason Momoa als Aquaman.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der wird in Zukunft nicht nur im besagten Film auftauchen, sondern ebenso in seinem eigenen Solo-Streifen und sehr wahrscheinlich im kommenden Justice League.

Wie ihr auf dem Foto erkennen könnt, prangt darauf in großer Schrift "Unite The Seven". Zur Bedeutung existieren bereits die unterschiedlichsten Theorien – eine der realistischsten ist der Hinweis auf die siebten Mitglieder der Justice League. Neben Aquaman, Superman und Batman wären das also ebenso The Flash, Green Lantern, Wonder Woman und Cyborg.

Auf der anderen Seite könnte es sich bei "Unite The Seven" ganz einfach auch um einen Hinweis auf die sieben Relikte von Atlantis handeln, die in den Comics aufgegriffen werden. Letztendlich bleibt momentan unklar, was diese Tagline genau zu bedeuten hat.

In Bewegung sehen wird man Aquaman erstmals im Frühjahr nächsten Jahres, sobald Batman v Superman: Dawn of Justice in die Kinos kommt. Ebenfalls darin mitspielen werden Henry Cavill als Superman, Ben Affleck als Batman, Gal Gadot als Diana Prince/Wonder Woman, Jesse Eisenberg als Lex Luthor Jeremy Irons als Alfred, Amy Adams als Lois Lane, Laurence Fisburne als Perry White und Diane Lane als Martha Kent.

Bilderstrecke starten
(52 Bilder)