Während einer Promotour für Batman v Superman: Dawn of Justice in Beijing sprach Batman / Bruce Wayne-Darsteller Ben Affleck über die größte Herausforderung, der er sich bei der Darstellung des Superhelden stellen musste.

Batman V Superman: Dawn Of Justice - Ben Affleck spricht über die größte Herausforderung bei Batman

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 61/631/63
Ben Affleck und Regisseur Zack Snyder am Set
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Henry Cavill muss sich als Superman im Grunde mit niemanden vergleichen lassen. Die Filme mit Christopher Reeve liegen zu weit zurück und Brandon Rouths kurzes Gastspiel in Bryan Singers Superman Returns kann man getrost in die Tonne kloppen. Anders dagegen bei Ben Affleck. Zwar gab es auch hier Darsteller, deren Darbietung man sicherlich am liebsten vergessen würde, aber zumindest Christian Bales Batman unter Christopher Nolan liegt keine vier Jahre zurück.

Was war für Affleck also die größte Herausforderung bei der Darstellung Batmans?

"Die größte Herausforderung bei der Darstellung war der einschüchternde Aspekt, einen Charakter zu spielen, der bereits einer solch festen Vorstellung in den Köpfen der Leute folgt", so Affleck. "Ich denke, das war die größte Herausforderung. Ich habe den Charakter nicht kreiert und musste daher etwas Neues kreieren und hoffen, dass es den Erwartungen der Leute und unserer Vorstellung davon entspricht, wer Batman bereits war."

In einem vergangenen Interview sprach er auch darüber, was er mit seiner Darbietung zum Batman-Mythos beizusteuern erhoffe: "Was ich wollte, war es, einen Batman zu kreieren, der quasi am Ende seiner Kräfte ist, sowohl körperlich wie auch psychologisch und emotional. Ein Kerl, der von der Welt niedergestreckt wurde, ein Kerl, der mehr einem Schläger gleicht, der mehr graue Haare besitzt und der infragestellt, ob es das wert war, sein ganzes Leben als Batman verbracht zu haben, da er kein Superheld ist. Vor allem jetzt, wo er einem Überwesen gegenübersteht, mit dem es die anderen Batmans in ihren Filmwelten nie zu tun bekamen. Das ist eine interessante Kombination, gerade weil es in den Nolan-Batmans, in den wegweisenden Batman-Filmen, keine anderen Superhelden gab. Es gab nur diesen Kerl da. Er musste die Vorstellung davon, wer er ist, niemals mit all diesen übernatürlichen Dingen in Einklang bringen. Sich dem nun zu stellen und damit klarzukommen, das ist mein Beitrag zum Charakter."

Batmans erster Auftritt wie in einem Horrorfilm

In einem weiteren Interview mit L.A. Times teilte Affleck zudem mit, dass der erste Auftritt Batmans in Batman v Superman: Dawn of Justice glatt einem Horrorfilm entsprungen sein könnte - so düster ist er geraten.

Batman V Superman: Dawn Of Justice - Ben Affleck spricht über die größte Herausforderung bei Batman

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 61/631/63
Der neue Batman ist knochenhart
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Exakt. Es ist wie unsere Version von [David Finchers] Sieben oder [James Camerons] Aliens oder so etwas ähnliches", so Affleck auf den Kommentar, dass Batmans erster Auftritt wie aus einem Horrorfilm wirke. "Er hat eine komplett andere Atmosphäre. Mein Sohn schaut sich noch immer gern die Batman-TV-Serie mit Adam West an. Er könnte nicht weiter entfernt sein von seinem Ursprung."

Ein düsterer, grimmiger Batman, der ordentlich austeilt - Das könnte der authentischste von allen werden. Was meint ihr?

Synopsis

Seht endlich, wie sich Batman und Superman in Batman v Superman: Dawn of Justice duellieren. Ein epischer Showdown, der das Leben beider auf immer verändern wird. Clark Kent traut Gothams mysteriösen maskierten Ordnungshüter nicht über den Weg. Auch Bruce Wayne hat kein Vertrauen in den Außerirdischen, der beinahe Metropolis vernichtet hat. Und Lex Luthor, der beide mehr als alles andere hasst, manipuliert sie für seine eigenen Zwecke. Entscheidet euch für eine Seite: Man of Steel oder Dark Knight? Erfahrt die Antwort auf die uralte Frage: wer gewinnt in Batman v Superman: Dawn of Justice?

Batman v Superman: Dawn of Justice startet voraussichtlich am 24. März 2016 in den Kinos.

9 weitere Videos