Batman ist ja eigentlich der Dunkle Ritter und Beschützer Gotham Citys. Aber was wäre eigentlich, wenn er in Wahrheit der Serienkiller schlechthin wäre?

Batman - Wenn die Fledermaus in Wahrheit ein mörderischer Serienkiller wäre

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/23Bild 1/231/23
Er ist gekommen, um zu töten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Für den Batman / Bruce Wayne-Darsteller unter Regisseur Christopher Nolan wäre es kein Problem gewesen, einen leicht schizophrenen und geistesgestörten Serienkiller zu mimen. Immerhin hat Christian Bale bereits den New Yorker Investmentbanker Patrick Bateman in Mary Harrons Literaturverfilmung American Psycho verkörpert, der vermeintlich des Nachts loszieht, um Prostituierte und Obdachlose zu ermorden. Wieso also nicht auch als Batman? So erkennt ihn wenigstens niemand.

Batman: Arkham Origins - Heilige Reblaus! Die Historie der Batman-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (28 Bilder)