Auch wenn Nolans Batman-Trilogie im letzten Jahr ein Ende fand, darf man davon ausgehen, dass Warner irgendwann an einem neuen Teil arbeiten wird. Erst im letzten Jahr machten Gerüchte die Runde, wonach bereits ein weiterer Film in Planung ist und noch in diesem Jahr in Produktion gehen soll.

Batman - Neuer Batman-Film frühestens 2017?

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/23Bild 2/241/24
Eine der meistgestellten Fragen im Moment ist: Wer spielt Batman in Justice League?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Allerdings könnte Warner erst einmal Justice League vorschicken, um die Lage zu analysieren. Das zumindest will Batman-On-Film von Quellen erfahren haben, laut denen ein neuer Batman-Film nicht vor 2017 realisiert werden soll.

Der Grund ist der, dass man erst schauen möchte, wie sich Justice League an den Kassen schlägt. Erst danach wolle man entscheiden, wie man bei einem möglichen Batman-Film vorgeht. Kommt Justice League gut an, und damit auch der darin spielende Batman, so könne man den Dunklen Ritter direkt wieder in ein Solo-Abenteuer stürzen lassen.

Floppt der Film hingegen oder kommt nicht ganz so gut wie erhofft an, wäre ein Reboot die wahrscheinlichste Variante. Ob 2017 aber realistisch wäre, bleibt abzuwarten, da Justice League gerüchteweise erst 2016 in die Kinos kommen könnte. Im Moment ist der Film zumindest offiziell noch für 2015 angedacht.