Bananaman - Infos

Mit einem Teaser Poster und einer mysteriösen Website kündigte der schottische Comicverleger DC Thompson im Märze 2014 einen Film über den Superhelden "Bananaman" an, der 2015 erscheinen soll.

Der ungewöhnliche Superheld wurde in den 80gern erstmals in Großbritannien in Comics gesichtet. Dave Donaldson, Steve Bright und John Gerring zeichneten damals den jungen Teenager Eric Wimp, der nach dem Verzehr von Bananen Superkräfte erhielt. Der Comic machte sich nicht zu knapp über bekannte Superhelden wie Batman und Superman lustig.

Zu den Kräften des Bananaman zählen extreme Stärke, die Fähigkeit zu Fliegen, Unverwundbarkeit, das Atmen im Weltraum und Hitzeangriffe mit dem Finger. Des Weiteren hat er noch Zugriff auf eine Vielzahl an Bananen-Gadgets. Dazu ist der Held meist extrem blöd und schafft es nur mit viel Dusel und seinen Kräften aus heiklen Situationen.

In Großbritannien gab es dazu auch eine Fernsehserie, die BBC ebenfalls in den 80gern ausstrahlte.

Mehr als ein Teaser Poster gibt es bisher noch nicht zu der gewagten Comicportierung, weswegen auch nicht klar ist, ob es sich um einen Zeichentrick- oder einen Animationsfilm handeln wird. Möglich und besonders interessant wäre natürlich auch eine Realverfilmung. Mit an Bord ist übrigens auch die Produktionsfirma Elstree Productions, die mit Kick Ass bereits einige Erfahrung im Bereich der verrückten Superhelden hat.