Bad Santa 2 ist offiziell, nachdem der Film in den vergangenen Jahren immer wieder ein Thema war. Miramax und Broad Green Pictures kümmern sich um die Realisierung.

Erst im vergangenen Jahr zeigte Hauptdarsteller Billy Bob Thornton Hoffnung, ein zweites Mal in das Weihnachtskostüm schlüpfen zu dürfen. Zu dem Zeitpunkt machte er deutlich, dass man den ersten Teil sicherlich niemals übertrumpfen könne, es jedoch versuchen könne, an diesen möglichst nahe heranzukommen.

Ein Regisseur wurde für den Film bislang noch nicht bekannt gegeben, was sich in Kürze aber ändern dürfte. Denn der Dreh startet bereits im Januar, geplant ist die Ausstrahlung schließlich für Weihnachten 2016. Ursprünglich war geplant, Steve Pink (Hot Tub) auf den Regiestuhl für einen zweiten Teil zu setzen, während an zwei Drehbüchern gleichzeitig gearbeitet wurde.

In Bad Santa ist Willie T. Stokes nicht gerade ein Vorzeige-Kaufhaus-Weihnachtsmann, trinkt dieser nämlich nicht nur Alkohol und flucht, sondern jagt auch kleinen Kindern Angst ein.