In knapp einem Monat darf Aquaman für das DC Extended Universe testen, ob sich noch genügend Fans finden lassen, um weitere Filme zu rechtfertigen. Die frisch veröffentlichten Charakter-Poster sind schon mal enorm verlockend.

Aquaman startet am 20. Dezember 2018 in den Kinos

Vor wenigen Tagen hat Regisseur James Wan über Instagram verkündet, dass die Arbeiten an Aquaman, also auch die Post-Production, abgeschlossen sind: "Nach zwei Jahren, in denen jeder Moment meines Lebens geopfert wurde, ist dieser kleine Independent-Streifen endlich fertig. Es war ein riesiges Unterfangen. Ich kann dem großartigen Post-Team nicht genug dafür danken, unermüdlich rund um die Uhr, sieben Tage die Woche für viele, viele Wochen ohne freien Tag gearbeitet zu haben - um diesen einzigartigen und wunderbaren Film fertigzustellen. Alle haben ihr Herzblut vergossen und ich kann es nicht abwarten, ihn am 21. Dezember mit euch zu teilen!"

Der fünfte (sechste, wenn man Man of Steel hinzuzählt) Film innerhalb des DC Extended Universe wird aber wohl sicherlich auch als Gradmesser dafür genommen werden, wie viel Nachfrage nach dem DC-Pendant zum ungleich erfolgreicheren Marvel Cinematic Universe überhaupt noch besteht. Wonder Woman 1984 wird zwar definitiv im Juni 2020 veröffentlicht, ob und wenn ja, wie viele und welche Filme noch folgen, wird mit Sicherheit davon abhängen, wie erfolgreich Aquaman sein wird. Und bis zum Kinostart kann man sich an den tollen Charakter-Poster (siehe unten) zu allen wichtigen Charakteren erfreuen. Aquaman, Prinzessin Mera, Königin Atlannta, König Orm, König Nereus, Black Manta und Vulko zeigen sich dabei von ihrer besten Seite.

Synopsis

Aquaman von Regisseur James Wan und Warner Bros. ist ein actionlastiges Abenteuer, das die sieben Weltmeere umspannt und Jason Momoa als titelgebenden Superhelden präsentiert. Der Film enthüllt die Origin-Story von Arthur Curry, halb Mensch, halb Atlantianer, der sich auf die Reise seines Lebens begibt, die ihn nicht nur dazu zwingt, sich einzugestehen, wer er wirklich ist, sondern auch zu erkennen, dass er dazu bestimmt ist, König zu sein.

In James Wans Aquaman spielen neben Jason Momoa als Arthur Curry / Aquaman noch Amber Heard als Mera, Nicole Kidman als Königin Atlanna, Patrick Wilson als Currys Halbbruder König Orm / Ocean Master, Dolph Lundgren als König Nereus, Willem Dafoe als Nuidis Vulko, Yahya Abdul-Mateen II als David Kane / Black Manta sowie Randall Park als Dr. Stephen Shin mit.

Deutscher Kinostart ist der 20. Dezember 2018.

Aquaman - Aquaman

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (7 Bilder)

Aquaman - Aquaman

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 1/81/8
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken