Anfang 80 - Infos

Wie heißt es doch so schön: es ist niemals zu spät noch einmal anzufangen. Das denken sich auch die beiden Rentner Rosa (Christine Ostermayer) und Bruno (Karl Merkatz), die sich im Winter ihres Lebens kennen lernen und ineinander verlieben.

Um noch einmal das große Glück zu erfahren, lassen die zwei frisch verliebten alles hinter sich. Rosa flüchtet aus dem Altersheim und Bruno verlässt seine Familie. Um den Alltag schöner zu gestalten und etwas Halt zu finden, mieten sich die beiden eine Wohnung und ziehen zusammen.

Doch das Glück scheint nicht von großer Dauer, denn Rosa hat nur noch ein halbes Jahr zu leben. Und überraschender Weise ist es nicht das hohe Alter, das seinen Tribut fordert, sondern der Krebs im Endstadium.