Am Ende eines viel zu kurzen Tages - Infos

Originaltitel: "Death of a Superhero".

Donald ist ein talentierter Zeichner. Doch wie so viele Jungs in seinem Alter, hat er trotzdem nur wenige Sachen im Kopf: Frauen, Sex und das große Abenteuer. Doch Donald kann es sich nicht leisten, diese Träume zu verschieben, denn er ist schwer krank.

Trotzdem flüchtet er sich lieber in eine fantastische Welt, in der er Miraculousman ist, ein unsterblicher Superheld, der seine Erzfeinde The Glove und Vamp Worey bekämpft. Erst als er Dr. Adrian king kennen lernt, beziehungsweise Dr. Death, wie Donald ihn nennt, findet er einen Mediziner dem er vertraut.

Mehr als nur Vertrauen schenkt er der hübschen Shelly, die neu an seiner Schule ist. Doch wie viel zeit bleibt ihm, ihr den Hof zu machen, sich Dr. Death zu öffnen und seiner eigenen Fantasiewelt zu entfliehen?