Alvin und die Chipmunks - Der Kinofilm - Infos

ALVIN UND DIE CHIPMUNKS, ein Pop-Phänomen das weltweit Generationen von Fans begeisterte, wird jetzt zu einem aktuellen Live-Action/CGI Spielfilm-Event: Songwriter Dave Seville macht die singenden Nagetiere Alvin, Simon und Theodore zu internationalen Superstars und das außer Kontrolle geratene Erfolgstrio revanchiert sich, indem sie Daves Haus verwüsten, seine Karriere ruinieren und sein ehemals geordnetes Leben komplett auf den Kopf stellen. In den Hauptrollen sind Jason Lee ( My Name is Earl , 2005, TV-Serie) als Dave Seville, David Cross ( Arrested Development , 2003-2006, TV-Serie) und die Newcomerin Cameron Richardson zu sehen. Tim Hill, der Regisseur von GARFIELD 2, inszenierte das Drehbuch des SIMPSONS-Veteranen Jon Vitti und der Autoren Will McRobb & Chris Viscardi (THE TALE OF DESPEREAUX, 2008). Als Produzenten fungierten Janice Karman und Ross Bagdasarian, Jr., der Sohn des Alvin and the Chipmunks-Erfinders Ross Bagdasarian. Alvin und die Chipmunks gehen ihrem Manager Dave Seville schwer auf die Nerven und begeistern seit nunmehr fünfzig Jahren in unterschiedlichsten Rollen ihre Fans auf der ganzen Welt. Seitdem sie zum Leben erweckt wurden hat sich der eingängige Sound der Munks , der Kinder des Sängers und Songwriters Ross Bagdasarian, Sr., für Jung und Alt zu einer bleibenden Größe der Pop-Kultur entwickelt. Laut Produzent Ross Bagdasarian, Jr., war eine ALVIN AND THE CHIPMUNKS-Spielfilmproduktion eines großen Hollywoodstudios sein lang gehegter Wunsch. Janice und ich haben seit mehr als 10 Jahren daran gedacht, einen Spielfilm mit den Chipmunks zu machen, und es war uns besonders wichtig, dass drei Generationen von Chipmunks-Fans ihren Spaß daran haben würden , meint der Produzent. Was immer wir mit den Chipmunks machen, wir versuchen sie so zeitgemäß wie möglich zu halten. Wir wollten unsere Figuren in eine Live-Action-Welt implantieren und dann ihren Look so überarbeiten, dass sie in diesem aktualisierten Umfeld glaubwürdig sein würden , erklärt Bagdasarian Jr. Wir wollten sicher gehen, dass der Charakter der Figuren, mit dem die Zuschauer groß geworden sind, erhalten bleibt , ergänzt Karman. Obwohl man Alvin jetzt computergeneriert in 3D sieht, ist der Geist des Originals erhalten geblieben. Unter den aufmerksamen Augen der beiden Produzenten blieben die inneren Werte der beliebten Figuren Alvins schadenfrohe aber gutmütige Natur, Simons vergeistigte Intelligenz und Theodores liebenswerter Charme komplett erhalten. Karman erläutert: Ross und ich haben die Chipmunks nie wie einen Cartoon behandelt. Die Figuren haben echte Gefühle. Alvin ist frech und unverfroren, aber es ist wichtig, dass er gleichzeitig verletzlich bleibt. Als Ältester der Chipmunks, die ja keine Eltern haben, muss Simon sich um das Baby Theodore kümmern und den übermütigen Alvin im Zaum halten. Regisseur Tim Hill erläutert, dass die Munks für ihr Kinodebüt einige wichtige Überarbeitungen in stilistischer Hinsicht und auch bezüglich ihrer Geisteshaltung durchlaufen mussten. Das sind nicht die Chipmunks, die dein Vater kannte , sagt Hill und lacht. Sie haben zeitgemäße Ecken und Kanten und sie wirken und bewegen sich anders als vorherige Versionen dieser Figuren. Sie sind komisch, sie singen und tanzen: Sie sind Pop-Superstars mit Fell.
Die Filmemacher setzen voll auf die emotionale Wirkung von Alvin, Simon, Theodore und Dave. Wir wollten eine herzwärmende Geschichte über das Entstehen einer neuen Familie erzählen , erklärt Hill. Trotz seiner Zweifel an sich selbst und an seinen neuen großen Aufgaben entwickelt Dave liebevolle Gefühle für Alvin, Simon und Theodore.

Alvin und die Chipmunks - Der Kinofilm - Kinotrailer