Almanya - Willkommen in Deutschland - Infos

Wenn man auswandert, nimmt man eine neue Heimat an, oder bleibt man im Herzen immer noch im Vaterland? Mit dieser Problematik setzt sich Almanya auseinander, der die Geschichte einer türkischen Familie erzählt, die seit drei Generationen in Deutschland lebt.

Natürlich gibt es in der Familie einige Schwierigkeiten: So ist Canan (Aylin Tezel) von ihrem englischen Freund schwanger und weiß nicht, wie sie es ihren Eltern beibringen soll. Der 6-jährige Cenk (Rafael Koussouris) wird beim Fußball von niemandem ins Team gewählt und das Familienoberhaupt Hüseyin (Vedat Erincin) entscheidet spontan, ein Haus in der Tükei zu kaufen.

Almanya - Willkommen in Deutschland - Erster Trailer