Alles, was wir geben mussten - Infos

Ein abgeschiedenes Internat in der englischen Provinz. Die Kinder haben alles, was sie brauchen und werden gut behandelt, doch der Ort birgt ein dunkles Geheimnis. Alle Schüler haben ein unausweichliches, vorbestimmtes Schicksal.

Als Kathy, Ruth und Tommy volljährig werden, nähern sie sich dem unausweichlichen. Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller von Kazuo Ishiguro erzählt diese Geschichte von den üblichen Problemen junger Leute rund um Liebe, Freundschaft und Verlust in einer ungewöhlichen Situation.

Alles, was wir geben mussten - Erster deutscher Trailer