Pixar veröffentlichte die offizielle Inhaltsangabe zum Animationsfilm Inside Out, der im Juni 2015 (USA) in die Kinos kommen wird. Einige Monate danach folgt der Film The Good Dinosaur.

Alles steht Kopf - Inhaltsangabe zum neuen Pixar-Film

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAlles steht Kopf
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 15/161/16
Die fünf Emotionen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laut Pixar konzentriert sich Inside Out auf fünf Emotionen, die von Figuren / Stimmen verkörpert werden: Angst (Bill Hader), Wut (Lewis Black), Freude (Amy Poehler), Abscheu (Mindy Kaling) und Traurigkeit (Phyllis Smith).

Die Inhaltsangabe liest sich wiefolgt: "Das Heranwachsen kann eine holprige Straße sein und für Riley gibt es keine Ausnahme. Als ihr Vater eine neue Stelle in San Francisco annimmt, wird sie aus ihrem Leben im mittleren Westen gerissen. Wie alle von uns, wird Riley von ihren Emotionen geführt: Angst (Bill Hader), Wut (Lewis Black), Freude (Amy Poehler), Abscheu (Mindy Kaling) und Traurigkeit (Phyllis Smith)."

"Die Emotionen leben in einer Zentrale, einem Kontrollzentrum innerhalb Rileys Verstand, von dem aus sie ihr bei ihrem täglichen Leben behilflich sind. Als Riley und deren Emotionen damit ringen, sich auf ihr neues Leben in San Francisco einzustellen, wird ein Aufruhr in der Zentrale ausgelöst. Obwohl Rileys wichtigste Emotion Freude versucht, die Dinge positiv zu halten, geraten die Emotionen darüber in Konflikt, wie sie sie am besten durch die neue Stadt, Haus und Schule führen."