Alice im Wunderland 2: Through the Looking Glass - Infos

Originaltitel: "Alice in Wonderland: Through the Looking Glass".

Fortsetzung zu Tim Burtons Neuauflage von "Alice im Wunderland"; erneut mit Johnny Depp und Mia Wasikowska , Anna Hathaway und Helena Bonham Carter in den Hauptrollen.

Wie schon der erste Teil basiert der Sequel lose auf das Werk von Lewis Carroll. Als hauptsächliche Inspiration diente diesmal der Fortsetzungsroman Through the Looking-Glass, and What Alice Found There aus dem Jahr 1871 (in deutsch: "Alice hinter den Spiegeln"). Die Produktion übernehmen Joe Roth, Jennifer Tod, Suzanne Todd und Tim Burton, die bereits am ersten Film beteiligt waren. Das Drehbuch übernahm Linda Woolverton, die bereits unter anderem für zahlreiche Dinsey-Filme wie Die Schöne und das Biest, Mulan, Alice in Wunderland (2010) und Maleficent das Drehbuch übernahm.

Bereits im ersten Teil von Tim Burtons Verfilmung bediente man sich einiger Elemente aus dem Nachfolgerroman. Dazu gehörte auch das Schachmotiv, welches im zweiten Roman eine wichtige Rolle spielt. Während Alice im Wunderland Motive des Kartenspiels aufgriff. Dabei hatte die Rote Herzkönigin (Helena Bonham Carter) aus zahlreichen Verfilmungen wie eben auch in der von Tim Burton einige Charaktereigenschaften, welche die Schwarze Königin mit sich im Roman trug. Die weiße Königin (Anna Hathaway) hatte ebenso bereits in der selbigen Burton-Verfilmung einen Auftritt.

Auch zu den Elementen, die aus dem zweiten Roman entnommen wurden, gehörte der drachenartige Jabberwocky, den Alice im Burton-Film laut einer Prophezeiung erschlagen musste. Dieser war in der Buchvorlage lediglich ein Fabelwesen aus einem gleichnamigen Gedicht, das Alice in einem Buch im Spiegelhaus vorfand und lauter Wörter beinhaltete, die keinen wirklichen Sinn ergeben.

Weitere Figuren neben dem Hauptcharakter Alice (Mia Wasikowska) tauchen aus dem ersten Teil wieder auf. Zu ihnen gehört der Verrückte Hutmacher (Johnny Depp), Thackery, der Märzhase (Paul Whitehouse), Diedeldum und Diedeldei (Matt Lucas), Cheshire Cat - in der deutschen Version als Grinsekatze bezeichnet - (Stephen Fry), Absolem, die Raupe (Alan Rickman), Niven McTwisp, das weiße Kaninchen mit der Taschenuhr (Michael Sheen), Mallymkun, die Maus (Barbara Windsor) und Bayard (Timothy Spall).

Nationalität: USA

Alice im Wunderland 2: Through the Looking Glass - Official Trailer #1