Stan Lee ist nicht nur der Schöpfer vieler Marvel-Superhelden, er ist auch der unangefochtene König der Cameo-Auftritte. Und sein Wissen gibt Lee nun in einem witzigen Kurzfilm weiter.

Aktuelles - Stan Lee zeigt, wie es geht: Auch Cameo-Auftritte wollen geübt sein

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAktuelles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 8/91/9
Stan Lee hat sogar Cameo-Auftritte in Animes wie hier in Heroman
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Manch einer mag glauben, dass es nicht viel für ein Cameo-Auftritt braucht. Die paar Sekunden, pah! Doch die paar Sekunden können so manch langweiliges Drittel eines Filmes retten. Das wusste schon Mike Myers, der für Austin Powers in Goldständer eine ganze Bataillon an Cameos organisierte, dass einem die Spucke wegblieb.

Doch keiner hat die Kunst des Cameo-Auftritts besser gemeistert als Stan Lee, seines Zeichens Schöpfer unzähliger beliebter Marvel-Charaktere und der Godfather der Cameos. Doch selbst ein Stan Lee braucht Nachfolger. Und so weist er hoffnungslose Fälle wie Regisseur und Comic-Aficionado Kevin Smith, Tara Reid, Michael Rooker, Lou Ferrigno, Jason Mewes und selbst einen Audi S8 in die Kunst der unauffälligen Auffälligkeit ein. Vergesst Method Acting, jetzt kommt Cameo Acting!

17 weitere Videos