Regisseur Guillermo del Toros Fantasyfilm Pans Labyrinth hätte auch erstaunlich gut als 8-Bit-Retrospiel funktioniert, wie Cinefix' 8-Bit Cinema-Ausgabe zeigt.

Aktuelles - Pans Labyrinth als 8-Bit Cinema

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAktuelles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Pans Labyrinth als 8-Bit Cinema
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit Pans Labyrinth lieferte Guillermo del Toro 2006 einen surrealen Fantasyfilm ab, der mit einer gehörigen Portion Grusel und WW2-Thematik ausstaffiert wurde und Fans weltweit begeistern konnte. Wäre Del Toro allerdings ein Videospielentwickler gewesen und hätte Pans Labyrinth anno 1991 erschaffen, das Ganze hätte auch ein wunderbares Point 'n' Click-Adventure werden können.

17 weitere Videos

Kino - Die größten Filmfehler der Filmgeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (157 Bilder)