Es gibt nicht wenige, die der Meinung sind, dass Regisseur Michael Bay mit seinem Explosionswahn die Transformers-Filmreihe kaputtgemacht hat. Doch nun drehen die Jungs von Funny or Die den Spieß um und lassen die Transformers andere Filme kaputtmachen.

Aktuelles - Die Transformers machen nun auch andere Filme kaputt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/68Bild 8/751/75
Da bleibt kein Stein mehr auf dem anderen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Stellt euch vor, die Transformers wären nicht erst 2007 auf die große Leinwand gekommen, sondern schon lange vorher. Und sie hätten auch nicht ihren eigenen Film, sondern hätten es sich zur Aufgabe gemacht, andere Filme zu stören und deren Story zu einem abrupten Ende zu führen. Dann wäre wohl genau das passiert, was in diesem Clip von Funny or Die zu sehen ist. Filme wie Speed, 50/50 - Freunde fürs (Über)Leben und Jerry Maguire hätten niemals ihr volles Potential entfaltet.

Da das Video aufgrund von Urheberrechtsverletzung nicht mehr aufrufbar ist, müsst ihr es euch direkt bei Funny or Die ansehen.

17 weitere Videos