Abschied von den Fröschen - Infos

An Leukämie erkrankt und trotzdem nicht unterzukriegen. Schwerkrank filmte Regisseur Ulrich Schamoni noch bis kurz vor seinen Tod sein Leben. Dabei entstanden rund 170 Stunden Material auf Mini-DV. Seine Tochter Ulrike Schamoni nahms ich der 170 Stunden unbearbeiteter Filmmomente an und erschuf eine Dokumentation über ihren Vater, die realistischer kaum sein könnte.