A World Beyond - Infos

Originaltitel: "Tomorrowland". Alternativ: ""1952", "Projekt: Neuland".

Casey Newton (Britt Robertson) ist ein cleveres Mädchen und interessiert sich schon seit jungem Alter für die Wissenschaft. Eines Tages findet sie eine mysteriöse Anstecknadel, wodurch sie seltsamerweise Visionen von gänzlich anderen Welten wahrnimmt. Da sie zunächst keine logische Erklärung für findet, sucht sie den genialen Erfinder und Wissenschaftler Frank Walker (George Clooney) auf.

Zumindest war er einst ein populärer Forscher, doch verlor dieser an seiner einstigen Klasse und ist inzwischen stark desillusioniert. Grund dafür ist ein Erlebnis in seiner Vergangenheit. Einst verbrachte er eine Zeit lang in eines jener Parallel-Universen, die auch in Caseys Visionen vorkamen. Es handelte sich hierbei um Tomorrowland, eine hochmoderne Stadt in der Frieden und Glückseligkeit herrschten. Dort führte Frank ein sorgenfreies Leben, bis er notgedrungen eine sehr schwere Entscheidung treffen musste, die ihn dazu zwang sein geliebtes Tomorrowland zu verlassen.

Nachdem Frank Tomorrowland zurücklassen musste, hat ein schrecklicher Tyrann (Hugh laurie) die Herrschaft über jene wundersame Welt übernommen, so dass der heilvolle Ort zu einer Welt des Grauens und der Dunkelheit wurde.

Durch die Haarnadel und Caseys Unerschrockenheit beschließt Frank schließlich doch
nach langer Zeit nach Tomorrowland zurückzukehren und das Land von seinem boshaften Herrscher zu befreien, damit es wieder zu dem wunderschönen, idyllischen Ort wird, welches es einmal war.

Gedreht wurde der Film in der Stadt der Künste und Wissenschaften in Valencia. Die Dreharbeiten gingen von August 2013 bis Januar 2014. Ursprünglich kündigte Walt Disney Pictures den Film unter dem Arbeitstitel "1952" an unhd wurde schließlich in "Tomorrowland" umbenannt. Der Film teilte somit den gleichen Namen, den der futuristisch anmutende Bereich des Disney-Themenparks in Kalifornien trägt, ähnlich wie es schon bei der "Fluch der Karibik"-Reihe der Fall war. Einige Szenen im Film wurden auch im Tomorrowland befindlichen Carousel of Progress gedreht, eines der Attraktionen des "Magic Kingdom"-Parks vom Walt Disney World Resort in Bundesstaat Florida.

Nationalität: USA

A World Beyond - Official Trailer #23 weitere Videos