96 Hours - Taken 3 - Infos

Originaltitel: Taken 3
Fortsetzung zu "96 Hours" und "96 Hours - Taken 2".

Die Taken-Reihe hat sich im Laufe der letzten sechs Jahre eine breite Fangemeinde aufgebaut. Liam Neeson erfindet vielleicht als knallharter, aber dennoch melancholischer Actionheld das Genre nicht neu, fügt ihm aber eine interessante Facette hinzu. Luc Beeson, der sich für alle Teile der Reihe als Scriptwriter & Produzent betätigt hat, weiß, wie er Liam Neeson in der Rolle des ehemaligen Elite-Agenten Bryan Mills zu inszenieren hat.
In Taken 3 gerät Bryan Mills in den Strudel einer perfiden Verschwörung. Wie immer trügt die zu Beginn dargestellte Idylle des glücklichen Familienlebens. Bryan wird der Mord an seiner Frau, dargestellt von Famke Janssen, in die Schuhe geschoben und wer die anderen Teile kennt, weiß, dass der Protagonist nicht einfach mit gesenktem Haupt in den Knast geht. Wie immer ist Selbstjustiz das essentielle Stichwort, denn Bryan kann niemandem vertrauen. Mit dem CIA, FBI usw. heften sich bald die üblichen Verdächtigen an seine Fersen. Wieder ergibt sich ein rasantes, actiongeladenes Katz-und-Maus-Spiel in dem Bryan versucht seinen Verfolgern zu entfliehen, seine Tochter zu beschützen und die wahre Identität der Männer zu erfahren, die ihm das ganze eingebrockt haben.

Taken 3 präsentiert sich als Verschwörungsthriller mit bombastischer Action. Mehr will er auch gar nicht sein. Für eine Trilogie ist es keine Selbstverständlichkeit, dass sie den Darsteller des Protagonisten über alle Teile halten kann. Alle Teile profitieren sehr von Liam Neeson und dem Stempel, dem er der Reihe aufdrückt. Ein plötzlicher Qualitätseinbruch ist also nicht zu erwarten.

Generell überzeugt das Cast mit Darstellern, die ihr Handwerk verstehen. Forest Whitaker (bekannt aus Zulu & Der letzte König von Schottland) verstärkt mit seiner Präsenz den Film ungemein.

Ob Taken 3 der finale Teil der Reihe ist, wird sich wahrscheinlich erst über das Einspielergebnis entscheiden. Mit über 600 Millionen Dollar Umsatz an den Kinokassen haben sich die Vorgänger als Goldgrube erwiesen. In den USA erscheint der Film am 8. Januar 2015.

Nationalität: USA

96 Hours - Taken 3 - Deutscher Trailer #1Ein weiteres Video