90 Minuten - Das Berlin Projekt - Infos

Originaltitel: "90 Minutes - The Berlin Project".

Sebastian hat im Grunde alles, was man sich nur wünschen kann: er ist jung, attraktiv, schwimmt im Geld und gilt als der aufstrebende Schauspieler schlechthin. Nur fällt es dem jungen Mann trotzdem schwer seinen Erfolg zu genießen, seit seine Freundin Hannah Selbstmord begangen hat.

Schuld an dieser Tragödie ist Sebastians ehemaliger Mentor, Freund und Förderer; der Sektenführer Guru. Jetzt sinnt sein Ex-Schüler auf Rache; während der Premiere zu seinem neuen Film "90 Minuten" schleicht er sich hinaus und geht auf die Jagd.

Sein Weg führt ihn dabei durch die halbe Stadt: vom Tempodrom zum Olympia-Stadion, an den Zoo-Palast und zur U-Bahnstation Bundestag. Weiter zur Skylounge und zum E-Werk...

Der Film versteht sich als eine Hommage an Berlin.