20,000 Days on Earth - Infos

Der australische unilateral-Künstler Nick Cave erhält mit diesem Film eine Biografie, die sein Leben unn Wirken auf unorthodoxe Art und Weise beschreibt.

Statt sein Wirken umfassend zu beleuchten, werden in der Mischung aus Drama und Doku 24 Stunden aus dem Leben des Nick Cave gezeigt. Nicht sein Gesamtwerk, sondern die Facetten seines Charakters und die Inspiration hinter seinen Stücken, Texten sollen die Hauptrolle spielen. Wie konnt aus Nick Cave das werden, was er heute ist?

Funfact: Die Story des Films ist dabei frei erdacht. Zwar spielt Nick Cave sich selbst, die Handlung aber entspringt einer Fantasie. Natürlich basiert der Film aber auf den Erlebnissen Caves. Der Film will mit dieser Herangehensweise bewusst auf den typischen Dokustil anderer Künstlerbiographien verzichten. Statt öden Szenen von Konzerten, wilden Partys und Backstageabenteuer soll so deutlich mehr transportiert werden.

Der Titel des Films ist übrigens sehr simpel entstanden: mit 54 Jahren hat Nick Cave 20.000 Tage auf der Erde verbracht und fühlt sich nun endlich bereit dafür, eine Dokumenation über sich selbst verfasst zu sehen. Im Film wird deshalb auch der zwanzigtausenste Tag in seinem Leben gezeigt.

Nicholas Edwar Cave wurde 1957 in Australien im süßen Dörfchen Warracknabeal geboren. Er lebt in den 80er-Jahren in Berlin und gründete die Band „The Bad Seeds“. Mit „Umwegen“ über  São Paulo zog er in den 90gern nach London und lebt seit dem in England, wo er auch mit zwei Frauen Kinder aufzog. Neben Drehbüchern, Songs und Filmmustikstücken verfasste Cave auch zwei Bücher. Über sein Leben gibt es bereits zwei Biographien sowie einge Monographien und erstaunlich viele wissenschaftliche Aufsätze. Seine Band „Nick Cave and the Bad Seeds“ veröffentlichte im Jahre 2013 ihr Album „Push the Sky Away“. Rein charttechnisch zählt das Werk zu dem erfolgreichsten Album der Rockband. Der wohl bekannteste Song der Band ist „Where the Wild Roses Grow“ in dem auch die Sängerin Kylie Minogue im Duett mitsangt. Im Film wird Kylie auch zu sehen sein.

Nationalität: Großbritannien

20,000 Days on Earth - Official Trailer