Der Musiker Psy hat mit seinem populären Lied bzw. Video zum Song Gangnam Style den YouTube-Zähler zum Durchdrehen gebracht. Im wahrsten Sinne des Wortes.

YouTube - Psy bringt YouTube-Zähler zum Durchdrehen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuYouTube
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Ein kleines Easter Egg: Die Zahlen drehen durch, wenn man mit der Maus über den Zähler fährt. Zuvor brachte Psy diesen an dessen Grenzen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gangnam Style ist das erfolgreichste Video auf YouTube und erreichte kürzlich zwei Milliarden, 147 Millionen und 483.647 Klicks – also 2.147.483.647. Das ist eine Grenze, die sich Google vorher gesteckt hat, da man nie dachte, dass es jemals ein Video auf so viele Klicks schaffen würde.

Es wurde also ein 32-Bit-Integer programmiert, mit dem die Werte bzw. Klicks gespeichert werden. Inzwischen hat Google bereits reagiert und auf einen 64-Bit-Integer (9.223.372.036.854.775.808) umgestellt. Die Klicks werden wieder ganz normal gemessen.

Solltet ihr euch das Video nun anschauen und mit dem Zeiger über den Zähler fahren, so drehen die Zahlen am Rad, bis sie im Minusbereich stehen bleiben. Das ist ein kleines Easter Egg und soll dem Rekord-Brecher Ehre erweisen, gleichzeitig aber auch daran erinnern, dass er den YouTube-Zähler an dessen Grenzen brachte.